Schüssler-Salze in der Schwangerschaft


  

In der Schwangerschaft sind Schüsslersalze eine besonders gute Hilfe, denn sie sind sanft und ungefährlich.

Die Schwangerschaft verbietet Frauen viele Medikamente und sogar zahlreiche Heilpflanzen, weil sie dem Ungeborenen schaden könnten. Das kann sehr unpraktisch sein, denn gerade eine Schwangerschaft kann gesundheitlich eine große Herausforderung für Frauen sein.

Schwangerschaftserbrechen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Sodbrennen und Rückenschmerzen sind nur einige der typischen Ärgernisse, die eine schwangere Frau plagen können.

Doch eine Frau, die schwanger ist, möchte diese wichtige Zeit in ihrem Leben gerne genießen anstatt zu leiden.

Da kommen Schüsslersalze gerade recht, denn sie können helfen, ohne das Baby in Gefahr zu bringen. Ganz im Gegenteil, denn das Kind profitiert davon, wenn es der werdenden Mutter gut geht.

Weil Schüsslersalze für schwangere Frauen so wichtig sind, haben wir sogar eine extra Webseite zu diesem Thema zusammengestellt:

Auch hier auf dieser Webseite finden Sie geeignete Schüsslersalze für typische Schwangerschaftsbeschwerden und auch Krankheiten, die sowohl in der Schwangerschaft als auch zu anderen Zeiten auftreten können.

Außerdem finden Sie extra Tipps für Schüsslersalze, die helfen können, eine gesunde Schwangerschaft zu erleben, auch wenn bisher keine Beschwerden bestehen.

Vor der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft

Seelische Herausforderungen

Geburt

Nach der Geburt

Home - Up