Joachim Broy Ergänzungsmittel: Ferrum sulfuricum


  
Steckbrief
Deutscher Name: Eisenvitriol, Melanterit
Chemische Bezeichnung: Eisenoxydulsulfat, Eisensulfat
Beschaffenheit: Weisser bis grünlicher Feststoff
Typische Potenz: D6
Vorkommen im Körper:
Einsatz-Bereich als Schüssler-Salz: Blut

Produkttipps

Beschreibung

Das schwefelhaltige Salz Eisensulfat wird in der Industrie vor allem zur Abwasserreinigung eingesetzt. Dabei dient es vor allem der Entschwefelung und somit zur Geruchsbeseitigung.

Als Ergänzungsmittel der Schüssler-Salze in der Potenz D6 wird Ferrum sulfuricum gegen Blutarmut und Gerinnungsschwäche verwendet.

Ausserdem kann man es gegen Inkontinenz einsetzen.

Anwendungsbereiche
  • Anämie
  • Blutarmut
  • Blutungsneigung
  • Harninkontinenz
  • Kongestion
  • Blutandrang

Disclaimer:
Schüssler-Salze können nicht den Besuch beim Arzt ersetzen. Suchen Sie unbedingt einen Arzt auf, wenn Sie ernsthafte gesundheitliche Beschwerden haben!

Home - Up