Ergänzungsmittel von Joachim Broy


  

Am 15. Juli 1921 wurde Joachim Broy in Breslau geboren.

Dort studierte er Biotechnik, bis der Krieg seinem Studium ein Ende setzte.

Nach dem Krieg liess er sich in München nieder. Dort liess er sich zum Heilpraktiker ausbilden.

Von Beginn an engagierte sich Joachim Broy intensiv im Landesverband Bayern des Fachverbandes Deutscher Heilpraktiker.

Da sich Joachim Broy besonders für die Biochemie nach Dr. Schüssler interessierte, gründete er einen Arbeitskreis für praktische Biochemie.

Den zwölf Schüssler-Salzen und den bisher bekannten 15 Ergänzungsmitteln fügte Joachim Broy weitere sieben Salze hinzu, die man wie die anderen Schüssler-Salze anwenden kann. Die Ergänzungs-Salze von Joachim Broy sind jedoch noch nicht in die Liste der offiziellen Ergänzungsmittel aufgenommen worden.

Zwischen 1960 und 1999 war Joachim Broy Lehrer an der Heilpraktiker-Fachschule München.

In zahlreichen Veröffentlichungen und Bücher über verschiedene Bereiche der Naturheilkunde stellt Joachim Broy sein Wissen und seine Erfahrung dem interessierten Leser zur Verfügung.

Am 23. Oktober 2003 starb Joachim Broy im Alter von 82 Jahren.


Home - Up